Grandiose Eröffnung der 6. Bayerischen Theatertage

 

Die Eröffnungsfeier war ein großer Erfolg. Jung und Alt drängten sich aufgeregt über den roten Teppich in den Saal. Viele Ehrengäste aus dem schulischen Bereich und dem öffentlichen  Leben fanden den Weg zu den Theatertagen.

Mit einem von Klavier begleiteten Pantomime-Puppenspiel starteten die 6. Bayrischen Theatertage. Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe und Beatrice Baier erste Vorsitzende von PAKS richteten Grußworte an die Gäste und Schüler/-innen. Die Band der 7ten Klassen der Mittelschule aus Pegnitz  wirkten mit drei Stücken bei der Eröffnungsfeier musikalisch mit und begeisterten das Publikum.  Schüler aus Pottenstein,  Gefrees und Weidenberg verzauberten das Publikum mit einem Stück, welches das Motto der Theatertage "Theater bewegt" eindrucksvoll darstellte.  Am Schluss der Eröffnungsfeier  ging eine LAOLA-Welle durch das Publikum. Die Catering-AG der Albert-Schweitzer-Mittelschule kümmerte sich hervorragend um das leibliche Wohl.